Aug 20 2012

Spanischkurse für den Tourismusbereich

Spanisch ist eine der wichtigsten Sprachen überhaupt. Fast alle Länder Süd- und Lateinamerikas sind spanischsprachig, Spanien ist eines der beliebtesten Ferienziele Europas. Wer seine berufliche Zukunft im Tourismus sieht, sollte deshalb Spanisch beherrschen. Die Escuela Delengua bietet einen Kurs an, der gezielt Vokabular und Ausdrücke aus dem Tourismusbereich behandelt.

Der Kurs richtet sich an Leute, die im Tourismusbereich arbeiten wollen oder dies bereits tun. Er steht auf zwei Standbeinen: Einerseits sollen allgemeine Spanischkenntnisse vermittelt werden. Dazu zählen Grammatik, Konversation, Hörverständnis und schriftlicher Ausdruck. Diese Kenntnisse werden am Morgen im Rahmen eines Intensivkurses, der vier Lektionen beinhaltet, vermittelt. Am Nachmittag folgt dann während zwei weiteren Lektionen die Spezialisierung auf den Tourismusbereich. Denn nur Fachkenntnisse alleine reichen nicht aus, um sich in Alltagssituationen kompetent auszudrücken zu können.

Der Kurs soll möglichst praktisch ausgerichtet sein, damit der Teilnehemer einen möglichst hohen Nutzen für seine spätere Berufstätigkeit erzielen kann. Spezielle Aufmerksamkeit soll den Bereichen Reisebüro, Hotel und Mobilität geschenkt werden. Wie kommuniziert man an der Rezeption? Welche Ausdücke sind wichtig, um kompetent beraten zu können? Was heisst eigentlich Flughafentransfer auf Spanisch? Neben dem Erlernen von spezifischem Vokabular ist das Üben von praktischen Situationen anhand von Rollenspielen zentral.

Ein weiterer Praxisbezug soll durch mindestens einen Besuch eines touristischen Unternehmens hergestellt werden. Granada ist eine wichtige Tourismus-Destination. Die Festung Alhambra ist die meist besuchte Sehenswürdigkeit Spaniens. Es gibt deshalb viele dynamische Tourismusunternehmen, die anhand eines Besuches genauer kennen gelernt werden können. Dabei können selbstverständlich die Interessen der Teilnehemer berücksichtigt werden.

Mit seiner praktischen Herangehensweise kann der Kurs einen echten Vorteil für die spätere Arbeitstätigkeit bedeuten. Die Escuela Delengua in Granada legt wert auf persönliche Betreuung und ist deshalb auch jederzeit offen für Vorschläge, was die Kursinhalte betrifft. Genauere Informationen über den Kurs findest du auf unserer Website. Gerne geben wir dir auch telefonisch oder via Mail Auskunft.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • del.icio.us
  • LinkedIn
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • Live
  • Yahoo! Buzz
  • StumbleUpon
  • Slashdot
  • Print

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.