Dez 15 2011

Spanisch lernen online – Kostenlos bei der Escuela Delengua in Granada in Spanien

Spanisch lernen online

Spanisch gehört zur lateinischen Sprachfamilie und nicht zur germanischen, wie Deutsch oder Englisch. Deshalb können viele Strukturen der Sprache nicht direkt ins Deutsche übersetzt werden, die Ähnlichkeiten halten sich in Grenzen. Spanische Grammatik büffeln ist deshalb für Deutschsprachige nicht ganz leicht, aber dafür umso wichtiger. Die Escuela Delengua unterstützt ihre Schüler (aber auch alle anderen Interessierten) mit kostenlosen online Lernressourcen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: üben kann man bequem von zu Hause aus, der Schüler kann gezielt das üben, was er möchte und das ganze ist kostenlos. Online Spanisch lernen kann man nach dem Spanischkurs, als Vor- oder Nachbereitung eines Kurses oder zur Auffrischung der Sprache. Zudem muss man nicht auf die Korrektur des Lehrers warten, sondern kriegt die online Spanischübungen direkt vom Computer korrigiert.

Einerseits stehen Übungen zur Verfügung, bei denen man gezielt ein bestimmtes Thema wählen kann. Wer beispielsweise mit den Vergangenheitsformen Mühe hat, kann gezielt diese persönliche Schwäche ausmerzen. Wenn der Kopf zu rauchen beginnt, empfiehlt es sich, in die Sektion der Lernspiele zu wechseln. Spiele mit den Namen „Buchstabensuppe“ oder „Wortpaare“ bringen Abwechslung und lüften den Kopf. Wer beim online Spanisch lernen die Stadt Granada besser kennen lernen möchte, kann sich auf dem virtuellen Spaziergang durch Granada weiterbilden.

Ein weiteres interessantes Angebot, das online auf der Website von Delengua zu nutzen ist, sind die Niveau-Tests. Es handelt sich dabei um Tests, die einem schlussendlich nicht nur die Anzahl der Fehler angeben, sondern auch das Sprachniveau nach europäischem Referenzrahmen bescheinigen. Diese Tests setzen sich aus den Anfängerniveaus A1 und A2, den mittlerern Niveaus B1 und B2 und den Fortgeschrittenen-Niveaus C1 und C2 zusammen. Die Tests sind ideal für alle, die eine Standortbestimmung ihrer Sprachkenntnisse haben möchten.

Online spanisch lernen ist zwar praktisch und kann durchaus zu Lernfortschritten führen. Allerdings ersetzt es nicht die Lehrperson. Persönliche Betreuung und Anleitung einer pädagogisch geschulten Person sind zentral beim Erlernen einer Fremdsprache. Die kostenlosen Online Lernressourcen sind deshalb als Ergänzung und nicht als Ersatz eines Spanischkurses zu sehen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • del.icio.us
  • LinkedIn
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • Live
  • Yahoo! Buzz
  • StumbleUpon
  • Slashdot
  • Print

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.