Dez 18 2014

Spanisch-Intensivkurs in Granada, Spanien: Grammatik und Konversation

Delengua vermittelt solide Spanischkenntnisse an Erasmusstudenten

Unterrichtsstunde mit Delengua

Wer träumt nicht davon eine Fremdsprache, wie Spanisch, fließend zu beherrschen? Doch dazu gehört nicht nur das einseitige Auswendiglernen von Vokabeln. Die Kombination von Grammatik und Konversation helfen dir schnell Fortschritte zu erkennen und dich im Spanischen immer sicherer werden zu lassen.

Escuela Delengua bietet dir genau das! Der Spanisch-Intensivkurs, findet von Montag bis Freitag täglich zwischen 10.00Uhr und 13.30Uhr inklusive einer halben Stunde Pause mitten im Herzen von Granada statt. Der erste Teil behandelt ausschließlich Grammatik, wobei alle Lehrer stets bemüht sind den Unterricht möglichst interaktiv und spannend zu gestalten. Du hast also selbst während des Grammatikkurses die Möglichkeit deine Konversationskenntnisse zu trainieren und dich währenddessen mit deinen Mitstreitern über das aktuelle Grammatikthema zu unterhalten. Auf spanisch oft gebrauchte Frasen werden oftmals in Zweiergruppen eingeübt, sodass Probleme oder Unstimmigkeiten schnellstmöglich aus der Welt geschafft werden können.
Während der 30 minütigen Pause habt ihr die Möglichkeit mit ein typisch spanisches Frühstück im malerischen Viertel des Albaicins in Granada zu genießen. Anschließend folgt der zweite Teil des Intensivkurses: Konversation. Hierbei geht es ausschließlich darum seinen mündlichen und schriftlichen Ausdruck zu verbessern. In den niedrigeren Niveaustufen baut der Kurs meist auf die erlernten Grammatikkenntnissen des vorherigen Kurses auf. Besprochene Grammatikthemen, wie der Imperativ oder die Vergangenheitsformen, werden eingeübt und im Zuge von Gruppendiskussionen lebensnah nachgestellt.

Tapasabend mit Delengua im Zentrum Granadas

Tapasabend mit Delengua im Zentrum Granadas

Höhere Niveaustufen unterhalten sich über komplexere Themen, wie beispielsweise Sitten und Gebräuche ihrer Heimatländer oder aktuelle Probleme in der Welt. Da für viele Spanischstudenten die Verwendung des Subjuntivo immer wieder eine Hürde darstellt, greift der Intensivkurs oftmals Themen auf, die die Verwendung dieses Modus verlangen. Auf Grund der kleinen Gruppengrößen kann jedes Problem ganz individuell besprochen werden und so profitiert jeder einzelne Spanischschüler von den Beiträgen seiner Mitstreiter.

Start ins Jahr 2015 mit euch!
Für weitere Infos und Neuigkeiten besucht uns auf Facebook oder Twitter.
Bis bald, man sieht sich in Granada!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • del.icio.us
  • LinkedIn
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • Live
  • Yahoo! Buzz
  • StumbleUpon
  • Slashdot
  • Print

Leave a Reply

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.